Ruf uns jetzt an

+31 418 680 680

MAVROX® CONCRETE PRIMER

Wasserbasierte Acrylatgrundierung zur Versiegelung mineralischer Untergründe gegen Wassereintritt und Karbonatisierung
Auf Lager
Nur noch %1 verfügbar
SKU
57713
Ab 248,34 €
zzgl. Versandkosten
exklusive Steuern

PRODUKTBEZEICHNUNG

MAVROX® CONCRETE PRIMER ist eine wasserbasierte Acrylbeschichtung für den Schutz und die dekorative Endbearbeitung von Beton und anderen mineralischen Untergründen.
MAVROX® CONCRETE PRIMER versiegelt mineralische Untergründe zum Schutz vor eindringendem Wasser und atmosphärischer Karbonatisierung.
MAVROX® CONCRETE PRIMER trocknet transparent und verleiht Untergründen ein mattes Aussehen.
MAVROX® CONCRETE PRIMER kann nach dem Trocknen mit einer Kunststoffbeschichtung wie MAVROX® PU TOPCOAT 1C überstrichen werden.

MAVROX® ist eine Produktlinie mit einem umfassenden Sortiment an hochleistungsfähigen Bauchemikalien. Mörtel, Epoxid- und Polyurethan-Boden- und Wandsysteme. Langlebige Produkte zum Schutz und zur Konser-vierung verschiedener Substrate für eine lange Zeit. Bauchemie für Profis!

ANWENDUNG

MAVROX® CONCRETE PRIMER ist für die Anwendung auf Beton und anderen mineralischen Untergründen geeignet.

FEATURES

• Auf Wasserbasis
• Transparent
• Geruchsarm
• Nicht brennbar
• UV-beständig
• Einfach zu verarbeiten
• Gute Wasserbeständigkeit
• Beständig gegen Streusalz
• Wasserdampfdurchlässig

VERPACKUNG

15 Liter

BENUTZERHANDBUCH

1. Der Untergrund muss frei von Fett, Schmutz, losen Teilen, Zementschlämme und aushärtenden Verbindungen sein. Entfernen Sie stark gepuderte Oberflächen, Zementschlämme und alte Farbschichten durch Kugelstrahlen.
2. Tragen Sie MAVROX® CONCRETE PRIMER mit Pinsel, Rolle oder Airless-Spritzgerät auf. Für Pinsel- und Rollenauftrag ca. 5 % verdünnen. Beim Airless-Spritzen 10 - 15 % verdünnen. Druck 150 - 200 bar, Düse 0,021 - 0,024 Zoll. Sprühwinkel 60°. Beim Airless-Spritzen 4 - 5 bar Zerstäubungsdruck zugeben.
3. Bei stark saugenden oder rauen Oberflächen kann ein zweiter Anstrich erforderlich sein.

EINSATZBEDINGUNGEN

Umgebungstemperatur: maximal 30°C, minimal 5°C
Substrattemperatur: maximal 30°C, minimal 5°C
Relative Luftfeuchtigkeit: max 80% und 3°C über Taupunkt

DROGING

Staubtrocken: 1 - 1,5 Stunden
Durchgetrocknet: nach 6 - 8 Stunden
Nach 12 Stunden überlackierbar

THEORETISCHER VERBRAUCH

Verbrauch 6 - 8 m²/kg je nach Saugfähigkeit und Porosität des Untergrun-des.

LAGERUNG UND HALTBARKEIT

In ungeöffneter Originalverpackung mindestens 12 Monate. Kühl und frostfrei lagern.

SICHERHEITSVORSCHRIFTEN

Vermeiden Sie Haut- und Augenkontakt, tragen Sie geeignete Handschuhe, Schutzkleidung und Schutzbrille. Ziehen Sie im Zweifelsfall immer das Sicherheitsdatenblatt oder unsere F&E-Abteilung zu Rate.

Verbrauch 6 - 8 m²/kg je nach Saugfähigkeit und Porosität des Untergrun-des.
Keine Angabe