Ruf uns jetzt an

+31 418 680 680

DEGREASER

Kraftvoller und konzentrierter Entfetter für alle Oberflächen
Auf Lager
Nur noch %1 verfügbar
SKU
57322
Ab 6,17 €
zzgl. Versandkosten
exklusive Steuern
*Ausschließlich für Geschäftskunden

PRODUKTBEZEICHNUNG

DEGREASER ist ein sehr effizientes und starkes alkalisches Reinigungsmittelkonzentrat für die Reinigung und Entfettung von verschiedenen Oberflächen.
DEGREASER ist hervorragend für den Einsatz auf stark verschmutzten Oberflächen geeignet und entfernt Ruß und Fett.
DEGREASER ist auch für den Einsatz in Hochdruckreinigern und Schaumgeräten geeignet.

ANWENDUNG

DEGREASER ist auf fast allen Oberflächen einsetzbar. Das Produkt wird unter anderem auf Böden und Wänden in Metzgereien, Bäckereien, Maschinen, Maschinenteilen und Produktionsabteilungen eingesetzt.
DEGREASER greift Stahl, Legierungen, Aluminium und Kunststoffe nicht an.

FEATURES

• Einsetzbar auf fast allen Oberflächen
• Stark entfettende Eigenschaften
• Schnelle und aktive Reinigung
• Geeignet für Hochdruck- und Schaumgeräte
• Greift Substrate nicht an

BENUTZERHANDBUCH

1. Verdünnen Sie DEGREASER je nach Grad der Verschmutzung mit Wasser.
2. Tragen Sie DEGREASER auf die verschmutzte Oberfläche auf. Bei starker Verschmutzung lassen Sie das Produkt einige Minuten einwirken.
3. Arbeiten Sie die Oberfläche und Verunreinigungen mit einem Schwamm, einer Bürste oder einem weißen Pad durch.
4. Spülen Sie die Oberfläche mit ausreichend Wasser ab.
5. Wiederholen Sie den Vorgang, wenn nötig

EINSATZBEDINGUNGEN

DEGREASER kann bei allen trockenen Wetterbedingungen eingesetzt wer-den.

THEORETISCHER VERBRAUCH

Der Verbrauch hängt stark vom Grad der Verschmutzung und der ver-wendeten Verdünnung ab.

LAGERUNG UND HALTBARKEIT

In ungeöffneter Originalverpackung, mindestens 24 Monate haltbar. Troc-ken, kühl und frostfrei lagern.

SICHERHEITSVORSCHRIFTEN

Verursacht schwere Verätzungen und Augenschäden. Vermeiden Sie Haut- und Augenkontakt, tragen Sie geeignete Handschuhe, Schutzkleidung und Schutzbrille. Ziehen Sie im Zweifelsfall immer das Sicherheitsdatenblatt oder unsere F&E-Abteilung zu Rate.

Der Verbrauch hängt stark vom Grad der Verschmutzung und der ver-wendeten Verdünnung ab.
Keine Angabe